KURSE / SEMINARE

 

"Mondzeit"- Retreat -Frauen-Wochenende zu Vollmond

MONDZEIT -  Es ist deine Zeit, um zu dir zu kommen.

                   Um deine weibliche Urkraft zu spüren.

                   Um Dich zu spüren und zu lieben.

                   Deine Zeit, um Dich mit anderen Frauen

                   zu verbinden!

                   Ein Ort, an dem alles willkommen ist,

                   was du mitbringst. 

                   Ein Ort, an dem Du kommen darfst, wie Du bist! 

Wir nutzen die Kraft des Mondes zyklisch, um unsere weiblichen Qualitäten 

wieder aufleben zu lassen und zu stärken und um unseren Körper zu heiligen!

In Deiner Mondzeit gibt es Raum, dich mit Deinen Ahninnen zu verbinden, alte Weisheiten wiederzuentdecken, unsere Schwesternschaft zu stärken, gehört zu werden und Dich durch Tanz, Gesang und Kreativität frei auszudrücken!

Wir freuen uns sehr auf dich!

Mia & Liz

NETZWERK

Monika Reetz

Haben Sie als Eltern das Gefühl, im Alltag immer wieder an Ihre Grenzen zu kommen? Gemeinsam können wir Hindernisse erkunden und anschließend Wege finden zu einem erfüllenden, ausgewogenen Familienleben. Lernen Sie, Ihrer eigenen Intuition zu vertrauen und die Basis zu legen für einen guten, ritualisierten Familienrhythmus.

www.monika-reetz.de

coaching@monika-reetz.de

Logo Liz Lotsinn paint.png
Logo Liz Lotsinn paint.png
thumbnail_2018322_Logo_Monika_Reetz_CMYK.png
thumbnail_Teich (24).jpg

Munay

Das sind Mia und Andrea, die in ihrer Musik und in ihren Zeremonien die

Liebe und Verbundenheit zu Mutter Erde ausdrücken und damit Teilnehmer

und Zuhörer auf eine Reise in das Innerste begleiten möchten.

Mit der Heilpflanze Kakao als Medizin in ihren Zeremonien möchten sie

die Verbindung, die zwischen allen Wesen und der Erde besteht,

deutlich und vor allem fühlbar machen. Letztlich steht dahinter die Ausrichtung,

in die Welt mehr Harmonie und Frieden zu bringen.

MUNAY interpretieren Heil-Musik aus der ganzen Welt, komponieren

eigene Lieder und improvisieren in sphärischen Klangreisen mit verschiedenen

Instrumenten. Dabei findet sich neben mehrstimmigem Gesang und

Gitarren- und Ukulenenspiel besonders auch der Einsatz von Schamanentrommeln. In die Tiefe und Stille führen Monochord, Klangschalen, Sansulas u.ä. Auch geführte Meditiationen und Körperreisen werden in die Zeremonien eingebunden, so dass sich tiefe Entspannung in wohliger Atmosphäre ausbreiten kann. Das gemeinsame Sitzen oder Liegen im Kreis erinnert an das, was die Menschen seit Anbeginn der Zeit miteinander in Verbundenheit gelebt haben. Möge Heilung geschehen...

MUNAY ist ein Quechua-Wort und bedeutet "universelle, bedingungslose Liebe, die alles durchdringt und die Welt zusammenhält".

Kontakt: munay-music@posteo.de

IMG_20211006_175635.jpg