NZ6_5929.JPG
Ich bin für Sie da, während der Schwangerschaft, der Geburt und im Wochenbett!

 

Die Geburt ist ein Fest.

Ich möchte Ihnen und Ihrem Baby die Zeit rund um die Geburt so schön und entspannend wie möglich gestalten, so dass Sie sich auch noch später gerne an diese Zeit des Wochenbetts erinnern.

 

Logo Liz Lotsinn paint.png
Gemüse hackt

 

"Man muss den Dingen die eigene, stille, ungestörte Entwicklung lassen, die tief von innen kommt und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann; alles ist austragen – und dann gebären …"

 

Rainer Maria Rilke, "über die Geduld"

 

Logo Liz Lotsinn paint.png
Mutter Stillen Baby-

KOSTENÜBERNAHME DURCH DIE KRANKENKASSE

Die Kosten für den Einsatz können teilweise oder ganz von den Krankenkassen übernommen werden. Die Mutter stellt dafür einen Antrag. Als Grundlage dienen der §24 h des SGB V (Haushaltshilfe bei Schwangerschaft und Entbindung, zuzahlungsfrei) und der §38 des SGB V (Haushaltshilfe im Krankheitsfall, zuzahlungspflichtig). Voraussetzung ist, dass keine im Haushalt lebende Person zu dieser Zeit den Haushalt weiterführen kann.